RSS

STEAMPUNK Expedition zurück ins Jahr 1903

Read this BLOG in English

Werte Steampunker, liebe Freunde im Aether

Am vergangenen Sonntag haben wir die alte Lady endlich gefunden. Die SULZER Zweizylinder – Tandemverbund – Heissdampfmaschine wurde im Jahr 1903 in Winterthur gebaut. Sie leistete rund 300 PS und besass die berühmte Ausklink – Ventilsteuerung System Sulzer Serie III. Leider ist von dem Glanz der alten Zeit nicht mehr viel übrig.
Die Ruine der alten Betriebshalle hat eine ganz spezielle Aura und wir fühlten uns alle in eine andere Zeit versetzt. Es war ganz einfach fantastisch! Ein Traum für jeden echten Steampunker der sich nicht scheut sich durch den dichten “Jungel” zu kämpfen…
Nachfolgend einige der Lichtbilder, welche ich in der Dunkelheit der Halle geschossen habe… Die Bilder lassen erahnen, welche Gefühle einem vor Ort begleiten…

Hochachtungsvoll     Euer Chocolatist

lost_steamengine_01

lost_steamengine_03

lost_steamengine_02

lost_steamengine_07

lost_steamengine_04

lost_steamengine_05

lost_steamengine_06

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 23. Oktober 2014 in Steampunk News

 

Schlagwörter: , , , ,

Ein kleines Portrait über mein Schaffen auf dem TV-Sender ZÜRIPLUS

Read this BLOG in English

Werte Steampunker, liebe Freunde

Diese Woche läuft ein kleines Portrait über meinen STEAMPUNK im “Zürireport” des Lokalfernsehens ZÜRIPLUS.

Die Sendung gibts auch online im Aethernetz:

Hochachtungsvoll
Euer Chocolatist

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 15. Oktober 2014 in Steampunk News

 

Schlagwörter: , , , ,

Eine neuartige technische Errungenschaft: Der Kakao Aroma Destillator!

Read this BLOG in English

Werte Steampunker

Gestern Abend montierte ich den neuartigen Kakao Aroma Destillator an meiner Chocoladen Conche. Selbstverständlich in der Optik des Chocolatisten gehalten!

Hochachtungsvoll

The Chocolatist

04

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 9. Oktober 2014 in Steampunk News, Steampunk Schokoladen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Die Zeitreise meiner Chocoladen Conchiermaschine zurück ins 19. Jahrhundert

Read this BLOG in English

Werte Steampunker, liebe Freunde

Wir Ihr wisst musste ich aus Prioritätsgründen das R2-D2-Projekt kurz unterbrechen, um meine Chocoladen Conchiermaschine für die neue Saison wieder zusammenzubauen. Die Maschine aus dem Jahr 2012 wurde komplett revidiert und begab sich während den vergangenen Tagen auf einer Zeitreise zurück ins vergangene Jahrhundert. Nun dominieren wieder edle Materialien wie Kupfer, Messing, Holz und Glas das Aussehen des Chocoladen Melangeurs.

Im Moment gibt es nur kleine Detailansichten der “neuen” Maschine. Wirklich ausgiebig betrachtet dürft Ihr sie dann in der Weihnachtsausgabe eines renommierten Schweizer Magazins.
Genauere Informationen folgen zu egebener Zeit ;-)

Hochachtungsvoll        Euer Chocolatist

chocolate conch_the chocolatist

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 8. Oktober 2014 in Steampunk News, Steampunk Schokoladen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Steampunk Chocoladen anno 1826

Read this BLOG in English

Liebe Chocoholics, werte Steampunker

Immer wieder taucht die Frage auf, was Mann/Frau denn unter Steampunk Chocolade versteht. Ich habe mir einige Gedanken zum Thema gemacht und diese in meinem aktuellen Ebook „Fantastische Maschinen“ auf den Seiten 6 bis 9 veröffentlicht. Da das Buch jedoch eher die Maker und Bastler unter uns anspricht und die Chocoholics diese interessanten Buchseiten meistens verpassen, erlaube ich mir diese hier separat vorzustellen.

Als Steampunk Chocolatier möchte ich den Leuten die Augen öffnen und aufzeigen, dass handgefertigte Chocoladen, welche von der Kakaobohne bis zur Tafel gefertigt werden, extrem selten sind. Die meisten Konsumenten glauben immer noch, dass berühmte Konditoreien wie z.Bsp. „Sprüngli“ ihre Chocoladen tatsächlich selber herstellen. Doch weit gefehlt. Fast ausnahmslos wird mit Industrieschokolade gearbeitet, welche in 5kg Blöcken oder in Kesseln angeliefert wird.
Schweizer Chocolatiers, welche in Handarbeit Chocoladen von der Kakaobohne aus herstellen, kann man an einer einzigen Hand abzählen – und das ist eigentlich für ein Land wie die Schweiz, welches als Schoggiland betitelt wird, äusserst enttäuschend.

Tragisch ist auch, dass das Wissen zur Herstellung von Edelschokolade mehr und mehr vergessen wird. Der industrielle „Einheitsbrei“ ist zum Schokoladen-Standard geworden und die Menschen wissen gar nicht mehr, wie „echte“ Chocoladen wirklich schmecken.

Und genau an diesem Punkt kommen die einzigartigen Steampunk Chocoladen ins Spiel. Möchten Sie wissen wie Chocoladen im Jahr 1826 geschmeckt haben? Wie wurden Sie hergestellt? Wie riechen Chocoladen, welche nur aus Kakaobohnen, Rohrzucker und Vanilleschoten hergestellt wurden? Ich darf Ihnen versichern: Sie werden überrascht sein!

Mit chocoladigen Grüssen aus meiner kleinen Manufaktur

Euer Chocolatist

Klickt bitte auf das Bild, um den gesamten Prospekt als PDF zu öffnen oder auszudrucken:

was ist steampunk chocolade

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 26. September 2014 in Steampunk News, Steampunk Schokoladen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Das Steampunk R2-D2 Projekt: Der Astromech kommt langsam auf die Füsse…

Read this BLOG in English

Liebe Steampunker, werte Freunde im Aether

Heute Abend stand der Astromech zum ersten mal auf seinem noch einzigen Fuss um die Masse für die zwei Hauptbeine zu nehmen. Da ich ja nicht nach Plänen baue weiss ich jetzt immerhin, dass der R2-D2 ganze 58cm hoch sein wird. Heute kam der Postbote mit einem Päckchen aus China an. Endlich sind nun auch alle Elektronikkomponenten beisammen: WIFI Empfänger, Speed-Controllers, MP3-Soundmodul und einiges mehr…. für wenige Taler und mit Gratisversand! Einfach fantastisch. Für uns Maker ist China einfach ein Schlaraffenland :-)
Morgen werden die Hauptträger für die Beine zugeschnitten und vorbereitet…

Hochachtungsvoll grüsst Euch Euer Chocolatist

Steampunk R2D2 - 54

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 25. September 2014 in Steampunk Gadgets, Steampunk News

 

Schlagwörter: , , , ,

Das Steampunk R2-D2 Projekt: Die WIFI Kontroll-Einheit

Read this BLOG in English

Werte Steampunker, liebe Freunde

Mit jedem Projekt lernt man dazu: Dieses mal habe ich gelernt wie man eine APP verändert und neu aufsetzt. Der R2-D2 wird via WIFI gesteuert, mit dem Handy oder einem Tablet PC. Einen passenden WIFI Empfänger habe ich beim netten China-Mann geordert und nach rund einer Woche ist er bereits eingetroffen – portofrei!!

Mit einem Gruss aus meinem Laboratorium

The Chocolatist

r2d2_remote_app

 
Kommentare deaktiviert

Verfasst von - 22. September 2014 in Steampunk Gadgets, Steampunk News

 

Schlagwörter: , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: